Meine zwei Favoriten

Werbung

Das Salzburg Reisebüro, in dem ich am Freitag war, war wirklich eine tolle Erfahrung. Ich wurde dort sehr gut beraten, und habe zwei Hotels in die engere Auswahl genommen. In den nächsten Tagen werde ich mir noch einmal Gedanken darüber machen, ob sich Lars wohl eher über ein kleines, sehr familiäres Hotel freuen würde, oder über ein größeres Hotel mit einem breitgefächerten Sportangebot und einem Wellness Bereich. Ich glaube aber, dass er sich in der familiären Atmosphäre wohler fühlen würde, weswegen dieses Hotel gerade auf meinem Platz Eins steht. Naja, wenn man eine Nacht darüber schläft, weiß man meistens ehr.

30.7.13 10:20, kommentieren

Werbung


Vorauswahl an Reisebüros

Werbung

Heute auf der Arbeit habe ich mal Salzburg Reisebüro im Internet eingegeben, und schon einige vielversprechende Ergebnisse gefunden. Das Salzburg Reisebüro, welches direkt hier bei uns um die Ecke liegt, hat leider keine besonders guten Bewertungen, was ich mir aber auch schon gedacht hatte – es sieht schon nicht vertrauenserweckend aus. Dieses Salzburg Reisebüro sieht ein bisschen… naja, wie soll man sagen? Ich nenne es mal vorsichtig: unaufgeräumt aus, und das ist für mich immer schon ein schlechtes Zeichen. Also habe ich mir den Besuch in diesem Salzburg Reisebüro direkt gespart und lieber im Internet gesucht. Ich bin auch fündig geworden und ich habe in diesem Reisebüro auch gleich mal angerufen. Ich denke, dass ich am Freitag nach der Arbeit dort vorbeigehen werde, weil ich freitags immer nur bis 16 Uhr arbeiten muss. Da Lars länger arbeitet, wird er von meinem Besuch im Salzburg Reisebüro gar nichts mitbekommen, was natürlich gut ist, da die Reise ja als Überraschung geplant ist. Ich hoffe, dass ich im Salzburg Reisebüro gut beraten werde, da ich zwar hier in Österreich schon einige schöne Skigebiete kenne, aber eben nicht im Detail die Vorzüge der jeweiligen Gebiete.

26.7.13 08:25, kommentieren

Werbung